Meine therapeutische Haltung

Wir sind vielfältige Individuen, die mit sich selbst, anderen Menschen und der Umwelt in Beziehung stehen und interagieren. Dabei gibt es nicht eine einzige Wahrheit, vielmehr verschiedene Sichtweisen und persönliches Erleben.

In uns allen steckt ein grosses Potential, das wir auf Basis unserer Ressourcen von innen heraus entfalten und entwickeln können. Meine Arbeit verstehe ich darin, Sie, Ihr Kind oder Ihre Familie auf dem Weg ein Stück weit zu begleiten und gemeinsam Werkzeuge zu erarbeiten, die Sie befähigen, Ihre Ressourcen zu erkennen und zu nutzen. Idealerweise führt dies zu einer Entwicklung des Selbst und damit zu einer Reduktion Ihrer Symptome. Ich nehme Sie als gleichwertiges Gegenüber wahr, respektiere Sie in Ihren Stärken und Schwächen.

Werdegang

Berufliche Tätigkeiten

Seit 2020 Psychotherapeutin in Delegation in der Praxis Burgzentrum, Dr. med. Andreas Meier

Seit 2020 Psychotherapeutin in eigener Praxis in Thun

2018 -2020 Psychotherapeutin in eigener Praxis in Bern

2015-2020 Psychotherapeutin in Delegation in der Praxis im Zentrum, Interlaken

2013-2015 Psychotherapeutin in der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Poliklinik Interlaken

2011-2013 Assistenzpsychologin in der Kinderpsychiatrischen Klinik Basel

2009-2011 Praktikantin und Psychologin im Sonderpädagogischen Zentrum für Verhalten und Sprache Bachtelen in Grenchen

Aus-/ und Weiterbildung

Studium der klinischen Psychologie und Psychotherapie, Psychopathologie und Entwicklungspsychologie sowie Englische Sprachen und Literatur an der Universität Bern

Postgraduale Weiterbildung in Integrativer Körperpsychotherapie am IBP Institut, Winterthur

Fortbildung in Körperpsychotherapie mit Kindern am IBP Institut, Winterthur

Fortbildung Eye Movement Integration Therapy (EMI) Basiskurs

verschiedene Workshops, Weiterbildungen und Tagungen in den Fachgebieten Kinder- und Jugendpsychotherapie, Erziehungsberatung, Systemische Arbeit, Entspannung und Achtsamkeit, Autismus und ADHS.

Mitgliedschaften

IBP: Fachverband für KörperpsychotherapeutInnen

FSP: Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen

Weiteres über mich

Ich bin Psychologin und Psychotherapeutin und Mutter zweier Kinder. Ich lebe mit meiner Familie in Thun.